Juni 2014: Bereitschaft Seefeld sichert Stadlfeste in Frieding und Hechendorf erfolgreich ab

BRK Seefeld: Freunde und Kameraden
BRK Seefeld: Freunde und Kameraden

Zugegeben, manchmal füllt das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder der Bereitschaft Seefeld ganze Wochenenden: Im Mai sicherten die Helfer zum Beispiel an einem Samstag und Sonntag tagsüber das Voltigierturnier in Mischenried bei Gilching ab und sorgten dazwischen nachts noch für die Sicherheit der Besucher des Friedinger Stadlfestes.

Drei Wochen später versorgten sie wiederum bis in die frühen Morgenstunden verletzte Besucher des Stadlfestes in Hechendorf. Bei solchen Diensten kommen die Einsatzkräfte meist nicht vor sechs Uhr morgens ins Bett – und kriegen dafür keinen Cent, es ist schließlich ihr freiwilliges Engagement.

Ihre Arbeit fordert die Helfer sehr und verlangt ihnen oft auch einiges ab. Neben der Freude am Helfen gibt es für sie noch eine weitere Motivation: Richtig gute Freunde. „Wir kommen einfach super miteinander aus“, freut sich die stellvertretende Bereitschaftsleiterin Melanie Barth. „Bei uns kann man prima Kontakte knüpfen und wir haben neben all unseren Pflichten als Einsatzkräfte immer auch einfach eine tolle Zeit zusammen.“

Übrigens sucht die BRK Bereitschaft Seefeld immer neue Mitglieder und freut sich sehr über Interessenten. Schauen Sie doch einfach mal auf einem unserer Bereitschaftsabende vorbei und lernen Sie uns kennen – vielleicht haben Sie ja bald auch viele neue Freunde mit einer Vorliebe für orange-rote Einsatzjacken.

Impressum & Datenschutzerklärung   |   Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.   |   Dienstplan